Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Reingiessen  (Schaan)
2-K

Unbekannt. In der Underau, beim †Schweizerzaun.

Historische Belege
1554 Reingiessen (RA 30/1/50; fol. 1v, Z 14): "... sollen sý vom alten Markhstain am Búckh beým Schweitzer Zún die Grede hinab übern ~ beým Alber wiederúmb ain Markhstain vfrichten ..."

Deutung
Das Bestimmungswort bezieht sich wohl auf den Rhein: 'Talbach, der beim Rhein verläuft oder sich in den Rhein ergiesst'.

Rhein
Giessen