Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Mariawald  (Schaan)
580 m; 758,78 - 226,92 5-L

ḿar›½w̓ald, m̀ar—w̄ald (d¼r ~ / —n ~ / —̂m- / fœ̂m-)
Ebenes Waldstück nordöstlich oberhalb des Dorfes, an der Alten Plankner Strasse, bis zur Hötta2 reichend.

Bisherige Nennung
Falk 1962, 12: Maria im Walde. Der Bahnhofvorstand von Schaan liess hier in Erinnerung an ein verhütetes Eisenbahnunglück ein Bildnis der Gottesmutter anbringen.

Volkstümliches
Früher stand hier ein Kreuz mit dem Muttergottesbild.

Deutung
'Wald beim Marienbild'.

Maria
Wald