Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
*Lindau  (Schaan)
3/4-L

Unbekannt. Ehemaliger Dorfteil südlich der Linde. Zu den Dorfteilen vgl. auch †St. Petersgasse und †St. Lorenzengasse.

Historische Belege
1704 Lindawer (GAS 38/10, Nr. 147)
1877 Lindauerdorftheil (GAS, fsc. 22-5)

Deutung
a) 'Auland bei der Linde'. Der Name erscheint nur in einer Ableitung Lindauer.
b) Nach Id. 1, 6 wird Auer m. 'Bewohner des Ortes Au' "mitunter zu unrichtigen Bildungen benützt"; es wird dort als Beispiel Glattauer m. 'Bewohner des Ortes Oberglatt" angeführt. Entsprechend werden die Bewohner von Weite SG heute noch mit Witnauer benannt. Allenfalls erscheint -auer auch hier als Pseudosuffix, womit mit Lindauer hier 'die bei der Linde wohnhaften' bedeutete.

Linde
Au