Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Krutgärta  (Schaan)
448 m; 757,09 - 226,46 4-L

̅kr̀¥Å̄‰rt½ (̡k- / —̡k- / —d½ ~ / fœd½ ~)
Schrebergärten und Weg nördlich des Lindaplatzes, westlich durch die Bahn begrenzt. Örtlich identisch mit Rietgärta. Der Weg verbindet die Strasse Im Äscher mit der Werkhofstrasse.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 89: Riedgärten [bi da krutg̠“rta, ri¼tg̠“rta].

Deutung
Plural zu mda. Krutgarta m. 'Acker, der mit Kraut, Kohl und dergleichen bepflanzt ist; Gemüsegarten', auch 'kleinere, z. T. mit Bäumen besetzte Wiese beim Haus, aus welcher Grünfutter geholt wird'. Das Gartenland wurde früher in Kraut-, Baum- und Weingärten aufgeteilt.

Kraut
Garten