Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Kenzile  (Schaan)
1334 m; 760,19 - 227,42 7-K

̅k̀“nts—l‡ (s ~ / tsœm ~ / b—m ~ / fœm ~)
Sehr steiles Felsband im südöstlichen Teil der Exklave Brunnenegg; zum Teil aufgeforstet, unwirtlich.

Deutung
Mda. Kenzile n., Diminutiv zu Kanzla f. 'Kanzel', also 'kleine Kanzel', hier übertragen auf 'kleiner aussichtsreicher Felsvorsprung'.

Kanzel