Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Hundssteinboda  (Schaan)
1900 m; 764,00 - 216,95 10/11-V

h́¥̠n̜st̄Šb̀¡d½ (d¼r ~ / ¥f½ ~ / —m ~ / fœm ~)
Weidegebiet und Lagerplatz auf der Alp Gritsch, beim Hundsstein. Örtlich identisch mit Bödile.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 127: Hundsteinboden [d¼r h̀u̠nst̒Šb̀¡da].

Deutung
'Terrasse, ebener Platz beim Hundsstein'.

Hund
Stein
Boden