Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Haustein  (Schaan)
2/3-K

Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 53 nur urkundlich, im Gebiet Bofel2 zu situieren.

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 53: †Haustein (Regierungsarchiv, 1664).

Deutung
Falls von Ospelt nicht verlesen, wohl zu älter mda. Haustein m. 'behauener, zu behauender Stein'.

hauen
Stein