Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Duxresch  (Schaan)
4-M

Unbekannt. Vermutlich nordöstlicher Teil des Gebiets Resch, unterhalb von Dux gelegen.

Historische Belege
1789-1793 D̀ux Reesch (RA 12/3/3/101; fol. 1v, Z 5): "... Bündt in der so genanten ~ ... abwert an die Dúx Gasß ..."
1794 D̀uxräsch (RA 12/3/3/103; fol. 5r, Z 4-5): "Eine Bünt ... ob S. Lorenz Pfarrkirch gelegen in der sogenannten ~ ... abwerts an die Dúxgasse ..."

Deutung
Aufgrund der Lokalisierung bedeutet diese Verbindung 'Teil der Resch, der bei Dux liegt'. Eigenartig wäre eine asyndetische Verbindung /Dux-Resch/; vielleicht ist eher von einer ursprünglichen Bildung */Duxer Resch/ auszugehen, deren Ableitungssuffix -er in der Wortfuge vor anlautendem R- geschwunden ist.

dutg
resch