Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Platten  (Triesen)
6-U

Unbekannt. Stelle in der Umgebung des Wissscheld.

Historische Belege
1781 Platten (GAT 7-2-12; fol. 1r, Z 27): "... vnd nimbt die scheinung aúß der ~ In Weißen Schildt vnder den Trenckhi Trögen ..."
1798 Bladten (RA 47-1798/5/8; fol. 1r, Z 14): "... Ein stúckh wald neben dem wißen Schild genant, stosst ... bergwerts an die ~ oder wo der wald aúfhören thúedt ..."

Deutung
'Felswand' oder 'Hangfläche'. Beide Ansätze sind möglich, da es im Gebiet Wissscheld Felsen gibt und früher möglicherweise auch waldfreie Hangflächen bestanden.

Platte