Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Plattasäss  (Triesen)
1380 m; 760,10 - 217,10 7-U

pĺat½s̀‰¹s (d¼r ~ / —m- / —m ~ / fœm ~)
Weidhang auf der Platta2, südlich über der Plattawand. Örtlich identisch mit Underplatta.

Bisherige Nennung
Seli 1912, 109: Platen Ses.

Deutung
'Flachere Weide, Alpstufe im Gebiet Platta2'.

Platte
Säss