Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Platta2  (Triesen)
1449 m; 760,1 - 217,0 7-U/V

pl̀at½ (̠p- / ¥f̠p- / ¥f ~ / fœr ~)
Heuwiesen nördlich von Tuas.

Historische Belege
1663 blathen (GAT U 46; Z 12): "... so Stehet ein Marckhstain vnnten auf der Egg, soll Zaigen gegen der ~ ..."

Bisherige Nennungen
Ospelt 1911, 132: Platte, auf der - [uf t¼r plata].
Ospelt 1911, 83: Platten, auf der - [uf t¼r plata].
Seli 1912, 109: Palten.

Deutung
'Hangfläche; plattiger, flacher Hang'.

Platte