Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Mülerüte  (Triesen)
5-U

Unbekannt. Die Örtlichkeit ist aufgrund des Kontextes des einzigen historischen Belegs nicht lokalisierbar, doch darf angenommen werden, dass es sich um ein Gebiet bei der Möli handelt, da sich in dieser Umgebung auch die anderen Rütti-Namen von Triesen befinden.

Historische Belege
1788 Müllerüthe (AS 2/18; fol. I 7v, 4. Sp. Z 25-26): "... 1 Stuck Heúwachs aúf der ~ ..."

Deutung
'Rodung, die zum Besitz der Mühle gehört', oder 'Rodung bei der Mühle'. Gemeint ist hier die Möli.

Mühle
rütten