Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Matilla  (Triesen)
6-U

Unbekannt. Nicht lokalisierbar. Siehe aber Matillaberg.

Historische Belege
1759 Madilla (AS 2/8; fol. 130v, Z 18): "... ein Stückhle Heü-wachß aúf ~ ..."
1793 Madilla (AS 2/18; fol. II 11v, 4. Sp. Z 10): "... 1 Stuck Heúwachs aúf ~ ..."

Wertung der historischen Belege
Die urkundliche Schreibung Madilla kommt auch im grösseren Belegkorpus von Matillaberg vor.

Deutung
Siehe Matillaberg.

munt
butiglia
badigl