Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Foksstein  (Triesen)
700 m; 759,35 - 219,55 6-S

f̀œÅ¹̜st̄Š (d¼r ~ / tsœm ~ / b—m ~ / fœm ~)
Jungwald beim Dorf, östlich ob St. Mamerta, zwischen Tüfiwald und Hochegg, leicht abfallend.

Bisherige Nennungen
Seli 1912, 106: Fuchsstein.
Ospelt 1920, 69: Fuchsstein [d¼r f¥k¹̜st̝Š].

Volkstümliches
Der Name kommt daher, dass sich unter einem Stein ein Fuchsbau befindet.

Deutung
'Stein, bei dem sich ein Fuchsbau befindet'.

Fuchs
Stein