Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Demmerahöhi  (Triesen)
2245 m; 763,00 - 214,25 9/10-X

t́“̂m¼r½h̏œh— (̡t- / ¥f̡t- / ¥fd¼r ~ / fœr ~)
Felsiger Bergsattel in Lawena, östlich der Demmera. Übergang in die Alp Valüna. Örtlich identisch mit Hinder Höhi.

Bisherige Nennung
Frick 1952b, 70: Demmarahöhe.

Deutung
'Anhöhe im Gebiet Demmera'.

timmer
hoch