Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Bargetzisteil  (Triesen)
1160 m; 759,57 - 216,40 6-V

p½rǵ‰ts—st̓Šl (s ~ / —s ~ / —s ~ / fœs ~)
Heuwiese unter Tuas, an der Lawenastrasse südlich des Blüemlertöbili, teils verwachsen. Örtlich identisch mit Sprengersteil.

Bisherige Nennung
Seli 1912, 110: Bargetzis Theil.

Deutung
'Heubergparzelle einer Familie namens Bargetze'. Die Parzelle ist heute nicht mehr im Besitz der Familie Bargetze, sondern gehört einer Familie Sprenger. Daraus erklärt sich der zweite Name des Gebietes.

Bargetze
Teil