Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Bärawengli2  (Triesen)
6/7-U/V

Unbekannt. Nach Seli 1912, 109 im Gebiet von Münz und Platta2.

Historische Belege
1796 Berenwengle (GAT 5-1-4; fol. 1v, Z 3-4): "... das dritte Tobel ist das Töbele wo dúrch den Weisenschildt hinaúf gehet únd den grad hinaúf bies an das ~, dem aúßern Rieß nach gegen dem Lúntzý ..."

Bisherige Nennung
Seli 1912, 109: Berawengli.

Deutung
'Kleiner, begraster Steilhang, in dem sich Bären aufhalten'.

Bär
Wang