Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Badegg  (Triesen)
830 m; 759,67 - 218,06 6-T

b̄ad̀“̅k (p- / —p- / —r ~ / fœr ~)
Waldabschnitt östlich ob dem Gütschabad, westlich unter dem Scherrisböchel, vom Waldweg nach Scherris durchzogen.

Bisherige Nennung
Seli 1912, 107: Bad Eck.

Deutung
'Geländerücken beim Bad Vogelsang'.

Bad
Eck