Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Pradwesa  (Balzers)
4-Y

*pr̄¡dẁ“s½ (¥fd½ ~)
Unbekannt. Nach Ospelt 1911, 85 örtlich identisch mit Prad. GR.

Historische Belege
1789 Pratwiesen (NJB 1996, 96): "In einem dunklen Gehölze, auf einem niederen Hügel, nächst diesen ~, stehen die Rudera der Grafenburg ..."

Bisherige Deutungen
Ospelt 1911, 85: Pradwiesen, die - [uf da br̠¡dẁ“s¼].
Stricker 1981c, 46: Pradwiesen. Hybrider Doppelname. Name wurde übersetzt; gleichbedeutende deutsche und rätoromanische Form existieren verbunden als Doppelname weiter. Aus lat. PRATUM 'Wiese'.

Besprechung der bisherigen Deutungen
Die Herkunft des Namens wird durchwegs erkannt.

Deutung
Prad bedeutet 'Wiese' (< artr. prada f. 'Wiesland'). †Pradwesa ist somit ein Übersetzungsname.

pra(u)
Wiese