Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Plattabach  (Balzers)
473 m; 756,95 - 215,05 3-W/X

pl̀at¼b́a̠x (d¼r ~ / šm- / šm ~ / fœm ~)
Häuser, Strasse und Teilstück des Kanals, zwischen Winkel2 und Gnetsch.

Bisherige Deutungen
Ospelt 1911, 23, 83: Plattenbach, am - [am platab̀ax].
Malin 1967,33: Plattenbach. Zu PLATTUS 'flach'.

Volkstümliches
Heisst so, weil früher die Uferböschungen viel weniger hoch waren und der Bach immer «platt voll» war.

Besprechung der bisherigen Deutungen
Die Herkunft des Namens wird durchwegs erkannt.

Deutung
Unsicher. Vielleicht nimmt der Name Bezug auf Steinplatten (entweder als künstliche Anlage, etwa Brücke, oder als plattiges Gestein).

Platte
Bach