Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Lidatola  (Balzers)
875 m; 756,1 - 212,5 3-Z

l̄‘d¼t̀œl½ (t ~ / št ~ / šd¼r ~ / ¥sd¼r ~)
Weidemulde auf Lida, nördlich unter dem Lidaboda und westlich unter dem Krüzboda. GR.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 73: Lidadohle [t l̠‹d¼t̠œla].

Deutung
'Mulde auf Lida'.

Tole