Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Lidaboda  (Balzers)
920 m; 756,2 - 212,3 3-Z

l̄‘d¼b̀¡d½ (d¼r ~ / ¥f½ ~ / ¥f¼m ~ / fœm ~)
Weide auf Lida, am Südrand der Alp, sanft gewellt zwischen Bremstall3 und Gamstobel. GR.

Bisherige Nennung
Ospelt 1920, 73: Lidaboden [d¼r l̠‹d¼b¡da].

Deutung
'Bergterrasse auf Lida'.

Boden