Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Drei Alber  (Balzers)
478 m; 754,500 - 214,590 1-X

dŕŠ› ̀alb¼r (t- ~ / tsœd½ ~ ~ / bšd½ ~ ~ / fœd½ ~ ~)
Gelände im Oberfeld, bei den Alta Rüttena, im Rheinknie.

Bisherige Deutung
Nipp 1911, 18: Drei Alber. Alber 'Weisspappel' ist als Appellativ allgemein gebräuchlich.

Besprechung der bisherigen Deutungen
Ospelt 1911 versucht den Namen mit dem Verbalstamm dreh- in Verbindung zu bringen, obwohl er ihn nicht als [tr̓‰›r̀es], sondern als (hier formal nicht passendes) [tr̓‰›¼r̀es] wiedergibt: ein Infinitiv [tr̓‰›¼] 'drehen' liegt mit Sicherheit nicht vor; auch ein (formal denkbares) altes Partizip Präsens *dreiend Ris scheint fraglich.

Deutung
Zu mda. Alber m. 'Weisspappel'. Also 'bei den drei Weisspappeln'. Unsicher ist, ob es sich um eine eigentliche Zählung handelt, oder ob drei im Sinne von 'wenige, einige' steht.

drei
Alber