Alle Gemeinden Balzers Triesen Triesenberg Vaduz Schaan Planken
Eschen Mauren Gamprin Schellenberg Ruggell  
Namensuche      Liste
Donatsbünt  (Balzers)
4/5-V

Unbekannt. Gut auf den Wesa, an die Alte Landstrasse anstossend. Örtlich identisch mit †Krissenbünt und †Bünta.

Historische Belege
1687 Donats bünth (GAB 016-1; S. 56): "... wegen ~ 2 fl: 24 xr: ..."
1689 Donats-Bündt (PfAT 31/6; fol. 1r, Z 29): "... wie aúch die sogenante ~ zú Balzers, stost Rheinwerts an die Landstrass, aúfwert an des Pfarr Mesmers gút, bergwert an das gúttenbergische Hof-Gút ..."
1768 Donats Bünndt (GAB 1768/3/29; fol. 1r, Z 11): "die Krisßische Stipendý- oder so genante ~ aúf den Balzner Wißen gelegen, stoßt aúfwerts an das Gemeind Meßner Gúth, ... zúr 3ten Seithen an die Land Strasß, gegen berg an das Gúttenbergische Schlosß-Gúth ..."
1808 Donatsbünt (GAB 5'200-S10; Nr. 82)

Bisherige Nennung
Ospelt 1911, 30: Donatsbünt.

Deutung
'Eingezäunte (Haus-)Wiese, die zur Pfrund der Donatuskapelle gehört'. Siehe †Donatsbach.

Donat
Bünt