Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
margusartr.

/m½rg̀us/, f. /-̀uz½/
adj., 'mergelhaltig, lehmig'.

Ableitungen auf -̂OSU bei Substantiven für Dinge der unbelebten und belebten Natur, Bodenbeschaffenheit, Bodengestalt oder Pflanzenwelt sind grundsätzlich auffallend häufig: RN 2, 1033 s. v. -̂OSU bringt über zwei Dutzend Nomina wie die hier sachverwandten ARGILLA, KRAPP-, GANDA, GRAVA usw. Eine entsprechende Ableitung bei gall. MARGA 'Mergel' (REW 5351) würde sich daher in diesem Sachbereich gut einfügen. Sie fehlt freilich in der bündnerischen Toponomastik, ist daher mit Vorsicht zu behandeln.


Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein