Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Leim
  arschiglia, margus

OL l̠Šm, UL l̇¡m, Tb l̀‰›m
m., 'Lehm' (Jutz 2, 263; Id. 3, 1267).

Ahd. leim(o) m., mhd. leim(e) m. 'Ton, Lehm'. Vgl. Kluge 1989, 434f.
Vorbemerkung: Namen mit Leim weisen auf guten Lehm hin, wogegen minderwertiger, meist mit Sand vermischter Lehm in der Mundart Lett m. (siehe dort) genannt wird.
Das Wort verweist in Flurnamen auf die Beschaffenheit des Bodens. Für den Ackerbau ist lehmiger Boden nachteilig. Siehe auch s. v. Lett.

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Nominal verbunden