Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Gütsch

küt̜s
m., 'kleine, rundliche Erhebung; Felskopf; Bergvorsprung; Gipfel'. Vgl. Id. 2, 563 s. v. Gutsch; Zinsli 1946, 44, 323; RN 2, 423.

Entlehnt aus [alt]rom. */kukutsjo/, dieses zu spätlat. C̄C̄TIUM 'Haube, Kapuze' (Zinsli, loc cit.; vgl. REW 2370; das Wort fehlt in Mätzler 1968).
Kommt in Flurnamen zur Bezeichnung von Geländevorsprüngen, rundlichen Erhebungen vor. Als Appellativ ist Gütsch bei uns nicht mehr bekannt (wohl aber in Werdenberg!), es fehlt auch bei Jutz.


Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Abgeleitet
 Nominal verbunden