Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Gurgel

OL g̀œrgÆ, UL g̀¬¼rgÆ, Tb g̀¥rgÆ
m. (älter f.), 1. 'Gurgel, Kehle'; 2. topon. 'Rinne; steile, enge Felsrinne' (Zinsli 1946, 216; 323; RN 2, 422).

Ahd. gurgula f., mhd. gurgel f. 'Kehle, Gurgel'.

Als Toponym übertragen auf Geländeeinschnitte, steile Bergstücke oder enge Felsrinnen. Entgegen Jutz 1, 1266 (und Id. 2, 418) ist Gurgel in unseren Mundarten jedenfalls heute appellativisch und toponymisch nicht fem., sondern mask. (wie auch bei Zinsli 1946, 323).

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein