Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Gugger

k̀¥k¼r
m., 1. 'Kuckuck (Cuculus canorus)'; 2. euphemistisch für 'Teufel; Dämon'. Vgl. Jutz 1, 1259f.; Id. 2, 184f.

Mhd. gugger m. 'Kuckuck'. Abgeleitet aus gucken, ahd. guck̠on 'Kuckuck rufen' (vgl. Sonderegger 1958, 548).
In Toponymen bezeichnet das Wort im allgemeinen 'Orte, wo der Kuckuck ruft'. Da man den Kuckuck jedoch selten zu Gesicht bekommt und man glaubte, dass von ihm Unheimliches und Dämonisches ausginge, sind diese Orte vorwiegend abgelegen, teils unwirklich und gelten oft als gespenstisch verrufen (vgl. Zinsli 1946, 102; Id. 2, 189).


Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Nominal verbunden