Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
gravartr.

gr̀av½
f., 'Flussgeschiebe, feines Geröll'.

Vorröm. GRAVA 'Kies' (REW 3851; RN 2, 165), rtr. grava f. 'Flussgeschiebe, feines Geröll'. Das Wort gelangte als Lehnwort Grave f. > /gr̓¡f/ auch ins Alem. (vgl. Id. 2, 708; Zinsli 1946, 321). Stricker 1974, 110 hält für möglich, dass der (ursprünglich rtr.) Typ in unserem Raum teils vielleicht erst über das dt. Lehnwort zum Namen wurde.


Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Abgeleitet: romanisch
 Abgeleitet: deutsch
 Nominal verbunden: romanisch