Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
goldig

g̀œldšg
adj., 1. 'golden, aus Gold'; 2. bildlich 'wie Gold'. Vgl. Jutz 1, 1212; Id. 2, 227.

Mhd. guld̠‹n.

In Flurnamen erscheint das Adjektiv in der Regel in bildlicher Übertragung ('gut, schön gelegen', 'sehr ertragreich', jedoch auch spottend für 'unzugänglich', 'wenig ertragreich', evtl. auch 'sündhaft teuer'; vgl. dazu etwa BENB I/2, 78).

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Nominal verbunden