Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Gir

g̓‘(¼)r
m., eigentlich 'Geier', doch meist jeder grosse 'Raubvogel' und speziell der 'Adler'. Vgl. Jutz 1, 1094; Id. 2, 405.

Ahd. g̠‹r, mhd. g̠‹r, m. 'Geier'. Das Wort ist verwandt mit dem Adjektiv nhd. gierig (Kluge 1989, 252).

Unsere Namen auf Gir bezeichnen Örtlichkeiten an Berghängen und Felswänden, wo Raubvögel ihre Horste oder Ansitze haben. Gir ist als Bestimmungswort in Bezeichnungen für Felspartien häufig (vgl. etwa RN 2, 414).

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Nominal verbunden