Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Flucht

flœ¿t, Tb fl¥¿t
f., 1. allgemein 'das Fliehen, Meiden'; 2. 'der fluchtartige Abtrieb des Viehs von der Hochalp in eine geschützte Lage bei unzeitigem Schneefall'; 3. 'der Ort, wohin «geflohen» wird; geschützte Lage'. Vgl. Jutz 1, 955; Id. 1, 1166.

Ahd. fluht, mhd. vluht f. Verbalabstraktum zu fliehen, ahd. fliohan, mhd. vliehen.

In unseren Flurnamen kommt Flucht sowohl als Nomen actionis 'das Fliehen' wie auch als Umschreibung des betreffenden (Ziel-)Ortes 'geschützte Lage' vor.

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Abgeleitet
 Nominal verbunden