Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Doktor

d̀¡kt¼r, Tb d̀œkt¼r
m., 1. 'akademischer Grad und Titel nach besonderer Prüfung'; 2. 'Arzt, Tierarzt' oder überhaupt 'wer die Heilkunde ausübt'. Vgl. Jutz 1, 577; Id. 12, 1285; Wahrig 1986, 354.

Mhd. doctor m. ist Lehnwort aus lat. DOCTOR 'Lehrer' (Nom. ag. zu DOĈERE 'lehren'); es war zunächst Standesbezeichnung der Gelehrten, die einer Lehrtätigkeit nachgingen. Das Wort entwickelte sich zum Titel des Lehrers an einer Universität, und erst hieraus geht Doktor als akademische Würde hervor, die auch solchen verliehen wird, die nicht zum Lehrkörper der Universität gehören (vgl. Kluge 1989, 149; Pfeifer 1989, 286). In der Mundart ist Doktor appellativisch ausschliesslich in der Bedeutung 'Arzt' üblich.

In unseren Flurnamen kommt das Wort hauptsächlich in jüngeren Strassenbezeichnungen vor, die den Namen von Persönlichkeiten mit akademischem Grad tragen; es kann also sowohl den Grad allgemein als auch den Arzt im besonderen bezeichnen.

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Nominal verbunden