Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Brunnen

br̀¥̠n½
m., 1. 'Wassertrog, gefasste Quelle'; 2. 'Quellbach, ungefasste Quelle'. Vgl. Jutz 1, 470f.; Id. 5, 653ff.

Ahd. brunno 'Quellwasser, Quelle', mhd. brun(ne) m. 'Quelle, Brunnen'.

Unsere Namen beziehen sich auf gefasste und ungefasste Quellen. Meist geben sie keinen Aufschluss über die Art der Quellfassung oder den Brunnentyp; Ausnahmen sind Bim Galgabrünnili Eschen und +Galdbrunnen Mauren (wozu Jutz 1, 1051; Id. 5, 666).

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Abgeleitet
 Nominal verbunden