Gesamtes Alphabet A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Wortsuche   Liste
Auszug

̓ustśœg, Tb ̓ustś¥g
m., 'Endstück einer Runse'. Vgl. RN 2, 381; ferner Jutz 1, 209f., wo das Wort in dieser Bedeutung allerdings nicht vorkommt.

Nominalbildung zum Verb (her)ausziehen, mhd. ̠usziehen 'herausziehen' in der Bedeutung 'Ort, wo etwas herausgezogen wird'.

In unseren Flurnamen bezeichnet das Wort Stellen, wo talwärts geriestes Holz oder Heu aus der Runse bzw. Riese herausgeholt und zum Weitertransport bereit gemacht wird.

Dieses Wort kommt in folgenden Namen vor: 

 Allein
 Nominal verbunden